Landeszentrale für Gesundheitsförderung in Rheinland-Pfalz e.V.
telephone 06131-2069-0
search

Veranstaltungen und Termine

 

5.05.2022 9:30–16:30h (UK Andernach): „SchoolMatters“ – ein Modul zur Schulentwicklung

Zielgruppe: Schulleitungen und Mitglieder der erweiterten Schulleitung (Seminarnummer: SV-98-22-1)

Bei SchoolMatters handelt es sich um ein Schulentwicklungsmodul, das die Entwicklung eines Rahmens zur Förderung der psychischen Gesundheit in der Schule unterstützt.
In der eintägigen Fortbildung erhalten die Teilnehmenden umfangreiches Material zur Entwicklung eines Rahmens, innerhalb dessen die psychische Gesundheit in der Schule im Sinne eines Schulentwicklungsprozesses systematisch verankert werden kann. Verschiedene Tools zu einer entsprechenden Organisationsentwicklung werden vorgestellt und durchgeführt.

06.07.2022 9:30–16:30h (UK Andernach): „Gemeinsam(es) lernen mit Gefühl – Ein Modul für den Einsatz in der Primarstufe. (Seminarnummer: SV-152-22-1)

Im Zentrum dieses Moduls, das sich an die Klassenstufen 1 bis 6 richtet, stehen die sozial-emotionalen Kompetenzen von Kindern. Es unterstützt Schulen im Primarbereich bei der Förderung von sozial-emotionalem Lernen im Unterricht, da sozial-emotionale Kompetenzen eine wichtige Voraussetzung für die psychische Gesundheit sind.
Auf der Grundlage der Theorie zur sozio-emotionalen Entwicklung von Kindern bietet das Modul Unter-richtsmaterialien, die direkt im Unterricht eingesetzt werden können..

06.07.2022 9:30–16:30h (Parkhotel Schillerhain, Kirchheimbolanden): Mobbing? Nicht in unserer Schule – Ein Modul für die Klassenstufen 5 bis 8. (Seminarnummer: SV-153-22-1)

In der Fortbildung erhalten die Teilnehmenden Werkzeuge, wie der Entwicklung von Mobbingdynamiken vorgebeugt werden kann. Mobbing ist eine Form der Gewalt, die für die psychische Gesundheit von Betroffenen massive Auswirkungen haben kann, aber auch das gesamte Schulklima beeinflussen kann. Durch die kontinuierliche Arbeit am Thema, eingebunden in den Fachunterricht der Klassenstufen 5 bis 8 kann es gelingen, dieser Form der Gewalt präventiv zu begegnen. In der Fortbildung werden sowohl theoretische Hintergründe, als auch die Umsetzung des MindMatters-Materials in der Klasse präsentiert und geübt.


06.07.2022 9:30–16:30h (Jugendherberge Trier): „Mit Stress umgehen – im Gleichgewicht bleiben“ – ein Modul zum Einsatz in den Klassenstufen 7 bis 10 (Seminarnummer: SV-154-22-1)

Dieses Unterrichtsmodul vermittelt verschiedene Möglichkeiten zum konstruktiven Umgang mit Stress und Herausforderungen Alltagsstressoren sind ein zentraler Faktor, der die psychische Gesundheit von Menschen aller Altersgruppen negativ beeinflusst. Da Stressoren nur bedingt ausgewichen werden kann, ist der Umgang mit ihnen eine zentrale Kompetenz, um langfristig gesund zu bleiben. Sie erfahren in diesem Modul, wie Sie zusammen mit Ihren Schülerinnen und Schülern diese wichtige Kompetenz stärken können.

Weitere Informationen und Anmeldungen hier