Landeszentrale für Gesundheitsförderung in Rheinland-Pfalz e.V.
telephone 06131-2069-0

Leben und Wohnen

Blick ins Land: Veranstaltungen anderer Anbieter zum Thema Neues Wohnen

 

3. Juli 2018, Bad Dürkheim

Monatlicher Info-Treff bei WohnWege e.V.

Dienstag, 3. Juli 2018, monatlicher Info-Treff um 19:00 Uhr im Hotel Restaurant Fronmühle, Salinenstraße 15, 67098 Bad Dürkheim.

WohnWege – Zukunftsorientiertes Leben in Gemeinschaft Bad Dürkheim e.V.: Der Verein bietet seit 12 Jahren einen öffentlichen, monatlichen Info-Treff an, um über Neue Wohnformen wie Gemeinschaftliches und Generationen übergreifendes Wohnen zu informieren. Wir bieten allen Interessierten weiterführende Informationen, Exkursionen und Vorträge  an und unterstützen unsere Mitglieder bei ihren konkreten Projektinitiativen. Wir sind in der Region gut vernetzt mit Fachleuten und anderen Wohnprojekten. Interessierte sind herzlich willkommen.

Kontakt: WohnWege e.V., Regina Zienczyk, Telefon 06322 958308, E-Mail, Link

_____________________________

5. Juli 2018 Mainz

Stammtisch für Baugemeinschaften und Mietervereine auf der Zitadelle: "Meinungsbildung und Entscheidungen"

Das Beratungsteam der Stadt Mainz lädt zum Informationsabend für Wohnprojektinitiativen und Interessierte. Am Donnerstag, den 5. Juli im Schönbornsaal auf der Zitadelle (Bau A) findet der letzte Themenabend vor der 5wöchigen Sommerpause statt mit dem Thema: Meinungsbildung und Entscheidungen in Wohnprojekten - viele Begriffe und Organisationsmodelle werden formuliert von Soziokratie bis zum systemischen Konsensieren. Wir bieten eine anwendungsbezogene Erklärung. Treffpunkt: Schönbornsaal, Bau A, um 18.00 Uhr.

Kontakt: E-Mail

_____________________________

7. Juli 2018

Internationaler Tag der Genossenschaften

Seit 1995 wird der erste Samstag im Juli als internationaler Tag der Genossenschaften gefeiert. In diesem Jahr hat der ZdK (Zentralverband der Konsumgenossenschaften - Prüfungsverband) den Tag unter den Leitsatz "Nachhaltige Gesellschaften durch Kooperation" gestellt. "Sorge für die Gemeinschaft", ist der wichtigste Apell des ZdK. Er unterstützt kleine und mittlere Genossenschaften bei ihrer Gründung, Satzungserstellung und als Prüfverband.

Info: link

____________________________

19. Juli 2018 Mainz

Z.WO-Infoveranstaltung zum Wohnprojekt der Genossenschaft

Die Genossenschaft in Gründung Z.WO (Zusammen Wohnen) lädt ins M1 ein, um das geplante Wohnprojekt Mainz auf dem Heiligkreuz-Viertel in Mainz vorzustellen. Das Ziel ist es Raum schaffen für Vielfalt in der Stadt. Die Genossenschaft plant bedarfs- und bedürfnisgerechten Wohnraum mit großzügigen Gemeinschaftsflächen und gemeinsamer Infrastruktur zu schaffen.

Termin: Donnerstag, 19. Juli, 19:30 Uhr, Coworking M1 (Anni-Eisler-Lehmann-Str. 3, Mainz). Bitte melden Sie sich an.

Kontakt: E-Mail, Homepage Link, Facebook Link

_____________________________

24./25. August 2018 Bad Dürkheim - Wohnprojektetage!!

 

____________________________

3. August 2018, Kastellaun

InGe - Individuell Wohnen, Gemeinschaftlich Leben - lädt zum Kennenlernen

Am 3. August 2018 um 18:00 Uhr lädt InGe zum Stammtisch im Kunst- und Kulturcafé im Haus Maull, Marktstr. 4 in Kastellaun zum Kennenlernen ein. Im Baugebiet Burgblick Mitte entsteht das Mehrgenerationen-Wohnprojekt der Gruppe InGe. Sie sucht Mitmacherinnen und Mitmacher, Jung und Alt, die sich ein Wohnen in einer lebendigen Nachbarschaft wünschen.

Ein großes Grundstück im Baugebiet Burgblick Mitte ist reserviert. Große und kleine Wohnungen, Garten, Platz für Kinder, Natur vor der Tür, fußläufig zur Innenstadt, Gemeinschaftsräume sind in der Planung vorgesehen. Die Architekten stehen kurz vor der Fertigstellung der Pläne, es können schon Wohnungen ausgesucht werden.

Kontakt: Familie Albrecht, Tel. 02605 6779057. Gäste sind herzlich willkommmen. Bitte melden Sie sich an. Homepage

____________________________

3. August 2018 Neuwied

Frühstück mit dem Wohnprojekt gewoNR e.V.

Auf der Zielgeraden zum Einzug ins Mieterwohnprojekt bietet Gemeinschaftlich Wohnen Neuwied e.V. Termine zum Kennenlernen an, denn es gibt noch Platz in der Gemeinschaft. Am ersten Freitag im Monat, am 3. August 2018, frühstücken die künftigen Mitglieder der Mietergemeinschaft - gerne zusammen mit Neuinteressierten - ab 9:00 Uhr im Café der Bäckerei Geisen im Ringmarkt, Neuwied. Bitte melden Sie sich an.

Kontakt: Hildegard Luttenberger, Tel. 02631 9449971, www.gewoNR.de

____________________________

4. August 2018, Bad Dürkheim

Monatlicher Info-Treff bei WohnWege e.V.

Info-Treff um 19:00 Uhr im Hotel Restaurant Fronmühle, Salinenstraße 15, 67098 Bad Dürkheim. Der Verein WohnWege – Zukunftsorientiertes Leben in Gemeinschaft Bad Dürkheim e.V. informiert monatlich über Neue Wohnformen. Interessierte sind herzlich willkommen, bitte melden Sie sich an.

Kontakt: WohnWege e.V., Regina Zienczyk, Telefon 06322 958308, E-Mail, Link

____________________________

7. August 2018 Mainz

Eine neue Baugemeinschaft für das Heiligkreuzgelände lädt zum Kennenlernen ein

Im Mai 2018 hat sich eine weitere Planungsgemeinschaft zusammengetan, die im Heilligkreuzgelände bauen möchte. Sie lädt ein zum Info-Abend am 7. August 2018 um 17:30 Uhr im Coworking M1, Anni-Eisler-Lehmann-Strasse 3 in Mainz. Begleitet wird die Planungsgemeinschaft durch ein Projektentwicklungsbüro aus München.

Kontakt: E-Mail

_____________________________

15. August 2018 Neuwied

Runder Tisch von gewoNR e.V.

Schon seit der Vereinsgründung in 2011 gibt es den Termin "Runder Tisch". Nun, im letzten Jahr vor dem Einzug ins Mieterwohnprojekt, bietet er weiterhin für Interesierte die Möglichkeit Mitglieder von Gemeinschaftlich Wohnen Neuwied e.V. kennenzulernen - zumal es noch Platz in der Gemeinschaft gibt. Willkommen am 3. Mittwoch im Monat, am 15. August 2018,  ab 19:00 Uhr , Gasthaus Vering, Engerser Landstrasse 39, Neuwied.

Kontakt: www.gewoNR.de

____________________________

23. August 2018 Neuwied

Kaffeeklatsch mit dem Wohnprojekt gewoNR e.V.

Erst seit 2018 bietet Gemeinschaftlich Wohnen Neuwied e.V.  den Kaffeeklatsch für Interessierten an Weil es noch Platz in der Gemeinschaft gibt und wir von dort den Baufortschritt wahrnehmen können! Am vierten Donnerstag im Monat, am 23. August 2018, trifft man auch die Bewohnergemeinschaft  um 15:00 Uhr in der Bäckerei Geisen im Ringmarkt, Neuwied.

Kontakt: www.gewoNR.de

_____________________________

24. und 25. August 2018, Bad Dürkheim

Wohnprojektetage Rheinland-Pfalz 2018
"Gemeinschaft MACHT Sinn"

Freitag, 24.08.2018 - 14:00 bis 17:30 Uhr
Symposium „Planen mit Gruppen“ - Link
Veranstalter: Zentrum Baukultur RLP / Kooperation: LZG

Samstag, 25.08.2018 - 13:00 bis 18:30 Uhr
Kontakt- und Fachbörse „Gemeinschaft MACHT Sinn“
13:00 Uhr Marktplatz der Wohnprojekte
14:00 Uhr Fachtag "Gemeingüter" und "Gemeinsinn"
Veranstalter: LZG / Kooperation: Zentrum Baukultur RLP

Kontakt: Berit Herger, E-Mail. Bitte melden Sie sich an > Anmeldung

____________________________

30. August 2018 Edenkoben

"Zammeziehe" sucht Mitmacher*innen - Einladung zum Schnuppertag

Die Projektgruppe Zammeziehe n.e.V. saniert das Bestandsgebäude der Ludwigsschule, Weinstraße 40, 67480 Edenkoben. Nach Fertigstellung soll dort ihr Gemeinschaftliches Wohnprojekt mit Leben gefüllt werden. Die Gruppe lädt zum Kennenlernen ein am 30. August 2018 um 16:00 Uhr im Winzergarten Teutsch, Klosterstraße 158a in Edenkoben.

Kontakt: Jutta Grünenwald, Tel. 06323 1885, E-Mail. Bitte melden Sie sich an.

4. September 2018, Bad Dürkheim

Monatlicher Info-Treff bei WohnWege e.V.

Info-Treff um 19:00 Uhr im Hotel Restaurant Fronmühle, Salinenstraße 15, 67098 Bad Dürkheim. Der Verein WohnWege – Zukunftsorientiertes Leben in Gemeinschaft Bad Dürkheim e.V. informiert monatlich über Neue Wohnformen. Interessierte sind herzlich willkommen, bitte melden Sie sich an.

Kontakt: WohnWege e.V., Regina Zienczyk, Telefon 06322 958308, E-Mail, Link

_____________________________

5. September 2018 Simmern

Stammtisch Wohnformen der Zukunft

Der nächste Stammtisch „Wohnformen der Zukunft“ trifft sich um 18 Uhr in der katholischen Familienbildungsstätte, Aulergasse in Simmern. Alle Interessierten sind herzlich dazu eingeladen. Es haben sich vier Menschen zusammengefunden die ein interessengeleitetes Netzwerk initiieren möchten. Sie sind vier Personen und möchten zu diesem Stammtisch-Treffen weitere Menschen einladen, die an neuen Wohn- und Lebensformen interessiert sind.

Der Verein „WiR – Verein für gemeinschaftliches Wohnen im Rhein-Hunsrück-Kreis“ bietet regelmäßig in Kooperation mit der Familienbildungsstätte und dem Seniorenbeirat der Verbandsgemeinde Simmern den Stammtisch „Wohnen“ für junge und ältere Menschen, Familien und Alleinlebende, Alleinerziehende, Engagierte aus den Räten und Gremien, der Verwaltung, Politik und für alle Interessierte an.

Kontakt: Michael Pfaff, Telefon 06761 970843, Konni Faber, Telefon 06761 95020.

___________________________

7. September 2018, Kastellaun

InGe - Individuell Wohnen, Gemeinschaftlich Leben - lädt zum Kennenlernen

Am 7. September 2018 um 18:00 Uhr lädt InGe zum Stammtisch im Kunst- und Kulturcafé im Haus Maull, Marktstr. 4 in Kastellaun zum Kennenlernen ein. Im Baugebiet Burgblick Mitte entsteht das Mehrgenerationen-Wohnprojekt der Gruppe InGe. Sie sucht Mitmacherinnen und Mitmacher, Jung und Alt, die sich ein Wohnen in einer lebendigen Nachbarschaft wünschen.

Ein großes Grundstück im Baugebiet Burgblick Mitte ist reserviert. Große und kleine Wohnungen, Garten, Platz für Kinder, Natur vor der Tür, fußläufig zur Innenstadt, Gemeinschaftsräume sind in der Planung vorgesehen. Die Architekten stehen kurz vor der Fertigstellung der Pläne, es können schon Wohnungen ausgesucht werden.

Kontakt: Familie Albrecht, Tel. 02605 6779057. Gäste sind herzlich willkommmen. Bitte melden Sie sich an. Homepage

____________________________

7. September 2018 Neuwied

Frühstück mit gewoNR e.V.

Auf der Zielgeraden zum Einzug ins Mieterwohnprojekt bietet Gemeinschaftlich Wohnen Neuwied e.V. Termine zum Kennenlernen an, denn es gibt noch Platz in der Gemeinschaft. Am ersten Freitag im Monat, am 3. August 2018, frühstücken die künftigen Mitglieder der Mietergemeinschaft - gerne zusammen mit Neuinteressierten - ab 9:00 Uhr im Café der Bäckerei Geisen im Ringmarkt, Neuwied. Bitte melden Sie sich an.

Kontakt: Hildegard Luttenberger, Tel. 02631 9449971, www.gewoNR.de

_____________________________

8. September 2018 Frankfurt/Main

Tag des offenen Wohnprojekts in Frankfurt

Am 8. September öffnen Frankfurter Wohnprojekte ihre Türen. Zwischen 10:00 und 20:00 Uhr gibt es an elf Standorten Gelegenheit zu Gesprächen, Erfahrungsaustausch und Besichtigung von Räumlichkeiten.

Info: Link

___________________________

13. September 2018 Siefersheim

AG Zukunft lädt zum Vortragsabend "Gemeinschaftlich Wohnen in Siefersheim"

Die AG Zukunft aus der Ortsgemeinde Sierfersheim (Kreis Bad Kreuznach) lädt gemeinsam mit der Ortsbürgermeisterin Annerose Kinder zum Vortragsabend ins Dorfgemeinschaftshaus:
"Gemeinschaftlich Wohnen in Siefersheim - gemeinsam planen, finanzieren, bauen - wie geht das?"

Vortragsabend und Diskussion mit Berit Herger, Referentin der
Landesberatungsstelle Neues Wohnen Rheinland-Pfalz (LZG)

Donnerstag, 13. September 2018, 19:00 Uhr Dorfgemeinschaftshaus Siefersheim.

Kontakt: AG Zukunft, Heike Fenn, Telefon 06703 304507, E-Mail

__________________________

19. September 2018 Neuwied

Runder Tisch von gewoNR e.V.

Schon seit der Vereinsgründung in 2011 gibt es den Termin "Runder Tisch". Nun, im letzten Jahr vor dem Einzug ins Mieterwohnprojekt, bietet er weiterhin für Interesierte die Möglichkeit Mitglieder von Gemeinschaftlich Wohnen Neuwied e.V. kennenzulernen - zumal es noch Platz in der Gemeinschaft gibt. Willkommen am 3. Mittwoch im Monat, am 19. September 2018,  ab 19:00 Uhr , Gasthaus Vering, Engerser Landstrasse 39, Neuwied.

Kontakt: Hildegard Luttenberger, Tel. 02631 9449971, Link

_________________________

27. September 2018 Neuwied

Kaffeeklatsch mit dem Wohnprojekt gewoNR e.V.

Erst seit 2018 bietet Gemeinschaftlich Wohnen Neuwied e.V.  den Kaffeeklatsch für Interessierten an Weil es noch Platz in der Gemeinschaft gibt und wir von dort den Baufortschritt wahrnehmen können! Am vierten Donnerstag im Monat, am 27. September 2018, trifft man auch die Bewohnergemeinschaft  um 15:00 Uhr in der Bäckerei Geisen im Ringmarkt, Neuwied.

Kontakt: Hildegard Luttenberger, Tel. 02631 9449971, Link

 

2. Oktober 2018, Bad Dürkheim

Monatlicher Info-Treff bei WohnWege e.V.

Info-Treff um 19:00 Uhr im Hotel Restaurant Fronmühle, Salinenstraße 15, 67098 Bad Dürkheim. Der Verein WohnWege – Zukunftsorientiertes Leben in Gemeinschaft Bad Dürkheim e.V. informiert monatlich über Neue Wohnformen. Interessierte sind herzlich willkommen, bitte melden Sie sich an.

Kontakt: WohnWege e.V., Regina Zienczyk, Telefon 06322 958308, E-Mail, Link

____________________________

5. Oktober 2018, Kastellaun

InGe - Individuell Wohnen, Gemeinschaftlich Leben - lädt zum Kennenlernen

Am 5. Oktober 2018 um 18:00 Uhr lädt InGe zum Stammtisch im Kunst- und Kulturcafé im Haus Maull, Marktstr. 4 in Kastellaun zum Kennenlernen ein. Im Baugebiet Burgblick Mitte entsteht das Mehrgenerationen-Wohnprojekt der Gruppe InGe. Sie sucht Mitmacherinnen und Mitmacher, Jung und Alt, die sich ein Wohnen in einer lebendigen Nachbarschaft wünschen.

Ein großes Grundstück im Baugebiet Burgblick Mitte ist reserviert. Große und kleine Wohnungen, Garten, Platz für Kinder, Natur vor der Tür, fußläufig zur Innenstadt, Gemeinschaftsräume sind in der Planung vorgesehen. Die Architekten stehen kurz vor der Fertigstellung der Pläne, es können schon Wohnungen ausgesucht werden. Gäste sind herzlich willkommmen. Bitte melden Sie sich an.

Kontakt: Familie Albrecht, Tel. 02605 6779057. Link

____________________________

5. Oktober 2018 Neuwied

Frühstück mit dem Wohnprojekt gewoNR e.V.

Auf der Zielgeraden zum Einzug ins Mieterwohnprojekt bietet Gemeinschaftlich Wohnen Neuwied e.V. Termine zum Kennenlernen an, denn es gibt noch Platz in der Gemeinschaft. Am ersten Freitag im Monat, am 5. Oktober 2018, frühstücken die künftigen Mitglieder der Mietergemeinschaft - gerne zusammen mit Neuinteressierten - ab 9:00 Uhr im Café der Bäckerei Geisen im Ringmarkt, Neuwied. Bitte melden Sie sich an.

Kontakt: Hildegard Luttenberger, Tel. 02631 9449971, Link

__________________________

17. Oktober 2018 Neuwied

Runder Tisch von gewoNR e.V.

Schon seit der Vereinsgründung in 2011 gibt es den Termin "Runder Tisch". Nun, im letzten Jahr vor dem Einzug ins Mieterwohnprojekt, bietet er weiterhin für Interesierte die Möglichkeit Mitglieder von Gemeinschaftlich Wohnen Neuwied e.V. kennenzulernen - zumal es noch Platz in der Gemeinschaft gibt. Willkommen am 3. Mittwoch im Monat, am 15. August 2018,  ab 19:00 Uhr , Gasthaus Vering, Engerser Landstrasse 39, Neuwied. Bitte melden Sie sich an.

Kontakt: Hildegard Luttenberger, Tel. 02631 9449971, Link

__________________________

25. Oktober 2018 Neuwied

Kaffeeklatsch mit dem Wohnprojekt gewoNR e.V.

Erst seit 2018 bietet Gemeinschaftlich Wohnen Neuwied e.V.  den Kaffeeklatsch für Interessierten an Weil es noch Platz in der Gemeinschaft gibt und wir von dort den Baufortschritt wahrnehmen können! Am vierten Donnerstag im Monat, am 23. August 2018, trifft man auch die Bewohnergemeinschaft  um 15:00 Uhr in der Bäckerei Geisen im Ringmarkt, Neuwied. Bitte melden Sie sich an.

Kontakt: Hildegard Luttenberger, Tel. 02631 9449971, Link

6. November 2018, Bad Dürkheim

Monatlicher Info-Treff bei WohnWege e.V.

Monatlicher Info-Treff um 19:00 Uhr im Hotel Restaurant Fronmühle, Salinenstraße 15, 67098 Bad Dürkheim.

WohnWege – Zukunftsorientiertes Leben in Gemeinschaft Bad Dürkheim e.V.: Der Verein bietet seit 12 Jahren einen öffentlichen, monatlichen Info-Treff an, um über Neue Wohnformen wie Gemeinschaftliches und Generationen übergreifendes Wohnen zu informieren. Wir bieten allen Interessierten weiterführende Informationen, Exkursionen und Vorträge  an und unterstützen unsere Mitglieder bei ihren konkreten Projektinitiativen. Wir sind in der Region gut vernetzt mit Fachleuten und anderen Wohnprojekten. Interessierte sind herzlich willkommen.

Kontakt: WohnWege e.V., Regina Zienczyk, Telefon 06322 958308, E-Mail, Link

____________________________

7. November 2018 Simmern

Stammtisch Wohnformen der Zukunft

Der nächste Stammtisch „Wohnformen der Zukunft“ trifft sich um 18 Uhr in der katholischen Familienbildungsstätte, Aulergasse in Simmern. Alle Interessierten sind herzlich dazu eingeladen.
Es haben sich vier Menschen zusammengefunden die ein interessengeleitetes Netzwerk initiieren möchten. Sie sind vier Personen und möchten zu diesem Stammtisch-Treffen weitere Menschen einladen, die an neuen Wohn- und Lebensformen interessiert sind.
Sie wollen mit dem Stammtisch gemeinsam ein Netzwerk entwickeln. Das soll Thema an diesem Abend sein.
Der Verein „WiR – Verein für gemeinschaftliches Wohnen im Rhein-Hunsrück-Kreis“ bietet regelmäßig in Kooperation mit der Familienbildungsstätte und dem Seniorenbeirat der Verbandsgemeinde Simmern den Stammtisch „Wohnen“ für junge und ältere Menschen, Familien und Alleinlebende, Alleinerziehende, Engagierte aus den Räten und Gremien, der Verwaltung, Politik und für alle Interessierte an.

Kontakt: Michael Pfaff, Telefon 06761 970843, Konni Faber, Telefon 06761 95020.

4. Dezember 2018, Bad Dürkheim

Monatlicher Info-Treff bei WohnWege e.V.

Monatlicher Info-Treff um 19:00 Uhr im Hotel Restaurant Fronmühle, Salinenstraße 15, 67098 Bad Dürkheim.

WohnWege – Zukunftsorientiertes Leben in Gemeinschaft Bad Dürkheim e.V.: Der Verein bietet seit 12 Jahren einen öffentlichen, monatlichen Info-Treff an, um über Neue Wohnformen wie Gemeinschaftliches und Generationen übergreifendes Wohnen zu informieren. Wir bieten allen Interessierten weiterführende Informationen, Exkursionen und Vorträge  an und unterstützen unsere Mitglieder bei ihren konkreten Projektinitiativen. Wir sind in der Region gut vernetzt mit Fachleuten und anderen Wohnprojekten. Interessierte sind herzlich willkommen.

Kontakt: WohnWege e.V., Regina Zienczyk, Telefon 06322 958308, E-Mail, Link

_____________________________

5. Dezember 2018 Simmern

Stammtisch Wohnformen der Zukunft

Der nächste Stammtisch „Wohnformen der Zukunft“ trifft sich um 18 Uhr in der katholischen Familienbildungsstätte, Aulergasse in Simmern. Alle Interessierten sind herzlich dazu eingeladen.
Es haben sich vier Menschen zusammengefunden die ein interessengeleitetes Netzwerk initiieren möchten. Sie sind vier Personen und möchten zu diesem Stammtisch-Treffen weitere Menschen einladen, die an neuen Wohn- und Lebensformen interessiert sind.
Sie wollen mit dem Stammtisch gemeinsam ein Netzwerk entwickeln. Das soll Thema an diesem Abend sein.
Der Verein „WiR – Verein für gemeinschaftliches Wohnen im Rhein-Hunsrück-Kreis“ bietet regelmäßig in Kooperation mit der Familienbildungsstätte und dem Seniorenbeirat der Verbandsgemeinde Simmern den Stammtisch „Wohnen“ für junge und ältere Menschen, Familien und Alleinlebende, Alleinerziehende, Engagierte aus den Räten und Gremien, der Verwaltung, Politik und für alle Interessierte an.

Kontakt: Michael Pfaff, Telefon 06761 970843, Konni Faber, Telefon 06761 95020.