Landeszentrale für Gesundheitsförderung in Rheinland-Pfalz e.V.
telephone 06131-2069-0

Demenz

Fachtag Demenz 2020 – Dokumentation

Wenn Angehörige Pflege brauchen –
Pflegende Angehörige von Menschen mit Demenz

Online-Fachtag am 6. und 7. Oktober 2020

Über die folgenden Links erreichen Sie die Aufzeichnungen der Vorträge und Foren. Wenn Sie auf einen der Links klicken, werden Sie auf den Youtube-Kanal der LZG weitergeleitet, wo die Videos wiedergegeben werden.


Belastungsfaktoren von pflegenden Angehörigen von Menschen mit Demenz – Ein Übersichtsvortrag

Dr. Martin Berwig, Universität Leipzig, Medizinische Fakultät
Tagesklinik für Kognitive Neurologie

Zum Video


Mehrtägige Entlastungs- und Unterstützungsangebote für pflegende Angehörige am Beispiel von „Ich pflege – auch mich“ (BARMER) und „Pflege-Tandem“ (SVLFG)

Dr. Christian Hetzel, Iqpr Institut für Qualitätssicherung in Prävention und Rehabilitation GmbH an der Deutschen Sporthochschule Köln

Zum Video


Resilienz in der Organisationsentwicklung

Prof. Dr. Thomas Rigotti, Leibniz-Institut für Resilienzforschung (LIR), Mainz

Zum Video


Beratung von pflegenden Angehörigen: Anspruch und Wirklichkeit

Prof. Dr. Liane Schirra-Weirich, Katholische Hochschule Nordrhein-Westfalen (KatHO NRW), Aachen
Institut für Teilhabeforschung

PfaDe - Präventive Versorgungsstrukturen für versorgende Angehörige von Menschen mit Demenz

Prof. Dr. Karin Wolf-Ostermann, Universität Bremen
Institut für Public Health und Pflegeforschung (IPP)

Zum Video


FOREN: Unterstützung für pflegende Angehörige konkret

1 Erhalt der Paarbeziehung bei Demenz – dyadische Interventionen
Dr. med. Katharina Geschke, Oberärztin in der Klinik für Psychiatrie und Psychotherapie Universitätsmedizin Mainz

Zum Video

2 AniTa – Angehörige im Tausch
Vorstellung eines Tausch- und Vernetzungsprojektes für entfernt lebende pflegende Angehörige
Kristina Woock, Projektmitarbeiterin, Hochschule für angewandte Wissenschaften (HAW) Hamburg

Zum Video

3 Landschaft der Selbsthilfe für pflegende Angehörige und Menschen mit Demenz
Dr. Claudia Krack, Alzheimergesellschaft Rheinland-Pfalz (Ludwigshafen)

Zum Video

4 Das Informations- und Beschwerdetelefon Pflege und Wohnen in Einrichtungen der Verbraucherzentrale Rheinland-Pfalz stellt sich vor
Entlastung pflegender Angehöriger durch rechtliche Beratung und Unterstützung
Gisela Rohmann, Juristin im Fachbereich Gesundheit und Pflege bei der Verbraucherzentrale Rheinland-Pfalz

Zum Video

5 Angebote für pflegende Mitarbeiter im Rahmen der betrieblichen Sozial- und Lebensberatung bei BASF SE
Katja Neumann, Dipl. Sozialpädagogin, syst. Beraterin und Therapeutin (SG), Sozial- und Lebensberatung BASF Stiftung

Zum Video


Zusammenfassung der Workshops

Zum Video