Landeszentrale für Gesundheitsförderung in Rheinland-Pfalz e.V.

06131 2069-0

<

Service

Wissenswert

Der Museumsverband Rheinland-Pfalz e.V.

Der Museumsverband Rheinland-Pfalz e.V. vertritt die Interessen der rund 500 rheinland-pfälzischen Museen. Im Auftrag der Landesregierung berät er Museen und Träger sowie politisch Verantwortliche in museumsspezifischen Fragen und erstellt Fachgutachten. Inklusive, generationenübergreifende Kulturvermittlung im Sinne des „Museums für alle“ ist dem Verband ein besonderes Anliegen.

Die LZG arbeitetet mit dem  Museumsverband RLP auf dem Gebiet der Kulturgeragogik zusammen. Gemeinsame Fortbildungen für Leitungskräfte von Senioreneinrichtungen und Ehrenamtliche zeigten Wege auf, wie man mit Kunst- und Kulturgegenständen das Leben von Menschen mit Demenz bereichern kann und das Erinnerungsvermögen aktiviert.

www.museumsverband-rlp.de


Datenschutz im Dialog

Am 20. März 2017 findet im Landesmuseum Mainz die Veranstaltung „Gesellschaft im Wandel - Selbstbestimmung auf der Strecke? Die Digitalisierung im Gesundheitswesen“ statt. Die Ministerin für Soziales, Arbeit, Gesundheit und Demografie des Landes Rheinland-Pfalz Sabine Bätzing-Lichtenthäler und der Landesbeauftragte für den Datenschutz und die Informationsfreiheit Prof. Dr. Dieter Kugelmann laden zur Teilnahme ein.
Infoflyer
Anmeldung


Kongress Armut und Gesundheit

Der Public Health-Kongress Armut und Gesundheit 2017 regt die Debatte um ungleiche Gesundheitschancen an und unterstützt den regen Austausch der Akteure in diesem Bereich. Unter dem Motto „Gesundheit solidarisch gestalten“ findet er am 16. und 17.03.2017 in Berlin statt. Informationen der Arbeitsgemeinschaft für Gesundheitsförderung „Gesundheit Berlin-Brandenburg e.V.“ finden Sie hier.


Die Stiftung LebensBlicke, Mitglied der LZG, informiert

Am 26. März 2017 veranstaltet die Stiftung LebensBlicke ein Benefizkonzert mit Jonathan Zelter, „Newcomer des Jahres 2016“. Das Konzert findet in der Friedenskirche in der Leuschnerstraße 56, 67063 Ludwigshafen statt.
zum Künstler
www.lebensblicke.de


Der Bürgerbeauftragte des Landes Rheinland-Pfalz

Der Bürgerbeauftragte berät und unterstützt die Menschen in Rheinland-Pfalz im Umgang mit der Verwaltung. Er hat die Aufgabe, die Stellung der Bürgerinnen und Bürger zu stärken und auf eine einvernehmliche Lösung von Beanstandungen hinzuwirken. Er hat seinen Sitz im Landtag und bietet Sprechtage in allen Landkreisen an.
www.derbuergerbeauftragte.rlp.de


Weiterbildungsportal Rheinland-Pfalz

Das Weiterbildungsportal Rheinland-Pfalz zeigt Angebote der beruflichen und allgemeinen Weiterbildung in Rheinland-Pfalz auf und gibt Informationen zu Finanzierungsmöglichkeiten, Abschlüssen u. v. m.
www.weiterbildungsportal.rlp.de


Zukunftsfähige Arbeit in Rheinland-Pfalz

Das Kompetenzzentrum „Zukunftsfähige Arbeit in Rheinland-Pfalz“ bietet kleinen und mittleren rheinland-pfälzischen Unternehmen Information und Beratung, unter anderem hinsichtlich der Realisierung von Betrieblicher Gesundheitsförderung.
www.za-rlp.de


Gesundheitstelefon

06131 2069-30

Wissenswertes zu Durchblutungsstörungen der Beine

Sucht-Infoline

0800-5511600

Die Landeszentrale für Gesundheitsförderung in Rheinland-Pfalz e.V. informiert kostenlos über Abhängigkeits-
erkrankungen und Adressen der Suchtberatungsstellen und Selbsthilfekontaktstellen.

Newsletter

Info

Landeszentrale für 
Gesundheitsförderung 

in Rheinland-Pfalz e.V.
Hölderlinstraße 8
55131 Mainz
Telefon 06131 2069-0
Fax 06131 2069-69

© 2016 Landeszentrale für Gesundheitsförderung in Rheinland-Pfalz e.V.