Landeszentrale für Gesundheitsförderung in Rheinland-Pfalz e.V.
telephone 06131-2069-0
search

Mitgliedsorganisationen der LZG

Adipositasnetzwerk Rheinland-Pfalz e.V.

AIDS-Hilfe Rheinland-Pfalz e.V.

Armut und Gesundheit in Deutschland e. V.

Behinderten- und Rehabilitationssport-Verband Rheinland-Pfalz e.V.

Berufsverband Deutscher Psychologinnen und Psychologen, Landesgruppe Rheinland-Pfalz

Bund Diabetischer Kinder und Jugendlicher e. V.

Deutsche Diabetes-Hilfe – Menschen mit Diabetes, Landesverband Rheinland-Pfalz e.V.

Deutsche Patientenliga Atemwegserkrankungen (DPLA) e.V.

Gemeinsame Elterninitiative Plötzlicher Säuglingstod (GEPS), Landesverband Baden-Württemberg/Rheinland-Pfalz/Saarland e.V.

Hebammen-Landesverband Rheinland-Pfalz e.V.

Katharina Kasper-Stiftung

Kneipp-Bund Landesverband Rheinland-Pfalz e.V.

Kontakt- und Informationsstelle für Selbsthilfe, KISS Pfalz - Selbsthilfetreff Pfalz e.V.

Krankenhausgesellschaft Rheinland-Pfalz e.V.

Krebsgesellschaft Rheinland-Pfalz e.V. 

LandesPsychotherapeutenKammer Rheinland-Pfalz

Landesverband für Prävention und Rehabilitation von Herz-Kreislauferkrankungen Rheinland-Pfalz e.V.

Leibniz-Institut für Resilienzforschung (LIR) gGmbH

nestwärme e.V. Deutschland

Deutscher Verband für Physiotherapie (ZVK) e.V., Landesverband Rheinland-Pfalz/Saarland e.V.

Selbsthilfe Kontakt- und Informationsstelle e.V. (SEKIS), Trier

Stiftung LebensBlicke – Früherkennung Darmkrebs

Verband Physikalische Therapie e.V. – Vereinigung für die physiotherapeutischen Berufe (VPT) e.V., Landesgruppe Rheinland-Pfalz/Saar

Viktoriastift, Bad Kreuznach

Villa Kunterbunt e.V. am Klinikum Mutterhaus der Borromäerinnen Trier

Zentrum für psychische Gesundheit im Alter (ZpGA)

Sanitätsrat Dr. med. Günter Gerhardt war 25 Jahre Vorstandsvorsitzender der Landeszentrale für Gesundheitsförderung in Rheinland-Pfalz e.V. (LZG). 2018 verkündete er seinen Rückzug von diesem Ehrenamt. Auf Vorschlag des Vorstands unter der neuen Vorsitzenden Prof. Dr. med. Ursula Rieke ernannten die Vertreterinnen und Vertreter der LZG-Mitgliedsorganisationen auf der Jahresmitgliederversammlung 2021 Dr. Gerhardt einstimmig zum Ehrenvorsitzenden.

Dr. Gerhardts Erfahrungen aus der hausärztlichen Praxis, aus der universitären Lehre und nicht zuletzt aus seiner journalistischen Tätigkeit waren für die LZG von unschätzbarem Wert, ebenso seine gute Vernetzung in die unterschiedlichsten gesellschaftlichen Bereiche. Er repräsentierte die LZG bei zahlreichen Veranstaltungen im ganzen Land und unterstützte wichtige Projekte und Kampagnen mit seiner fachlichen Expertise und durch seine öffentliche Bekanntheit. Dabei hatte er immer den Menschen im Blick, den er nicht mit überzogenen Erwartungen befrachten wollte. Gesundheitsförderung auf Augenhöhe und mit Augenmaß war ihm ein großes Anliegen.

Dr. Günter Gerhardt ist Facharzt für Allgemeinmedizin und leitet zusammen mit seiner Frau eine hausärztliche Praxis in Rheinhessen. Als Dozent an der Johannes Gutenberg-Universität Mainz brachte er zahlreichen Studierenden Gesundheitsökonomie und Medizinjournalismus nahe. Bereits während seines Studiums war er journalistisch aktiv. Später folgten Gesundheitskolumnen in Tageszeitungen und Magazinen. Seit den 1990er-Jahren moderierte er mehr als 2.000 Gesundheitssendungen und wurde so als „Fernsehdoktor“ bundesweit bekannt. Als Autor von Fachbüchern und Ratgebern sowie auf verschiedenen Online-Portalen gibt er sein Wissen weiter.

Die Mitgliedsorganisationen der LZG würdigten mit der Ernennung zum Ehrenvorsitzenden die Verdienste Dr. Gerhardts für die LZG und die Gesundheitsförderung in Rheinland-Pfalz.

Während einer kleinen Feierstunde anlässlich einer Vorstandssitzung am 16. März 2022 erhielt Dr. Gerhardt seine Ernennungsurkunde zum Ehrenmitglied. Pandemiebedingt konnte die Übergabe der Urkunde erst jetzt erfolgen – begleitet von einem unterhaltsamen Foto-Rückblick auf 25 Jahre Ehrenamt für die LZG.

Gesundheitstelefon

06131 2069-30

Vorsicht Ambrosia – eine Pflanze als Allergieauslöser

Newsletter

Bitte rechnen Sie 5 plus 9.
Info