Landeszentrale für Gesundheitsförderung in Rheinland-Pfalz e.V.
telephone 06131-2069-0

Leben und Wohnen

Modellkommunen

Das Projekt WohnPunkt RLP unterstützte Ortsgemeinden mit bis zu 5.000 Einwohnerinnen und Einwohner darin, Wohn-Pflege-Gemeinschaften aufzubauen in denen ältere Menschen mit Unterstützungs- aber auch Pflegebedarf selbstbestimmt in einer Gemeinschaftswohnung leben, ihren Alltag gemeinsam gestalten und Betreuungs- sowie Pflegeleistungen frei wählen können.

Über 30 Dörfer haben sich seitdem beteiligt.

Die bislang realisierten Wohn-Pflege-Gemeinschaften zeigen, dass die Dörfer davon in mehrfacher Hinsicht einen Gewinn haben. Zum einen wird die Versorgung vor Ort verbessert, es werden aber auch neue Arbeitsplätze geschaffen und ein Beitrag zur Dorferneuerung geleistet.

Im Rahmen verschiedener Fachtagungen, haben Modellkommunen ein Plakat zu ihrem Wohnprojekt erstellt. Die Plakate geben einen Überblick zu Ideen und den Umsetzungsprozessen vor Ort und sind hier einsehbar.

  • OG Bolanden (VG Kirchheimbolanden, Landkreis Donnersbergkreis)
  • OG Dörrebach (VG Stromberg, Landkreis Bad Kreuznach)
  • OG Ellerstadt (VG Wachenheim, Landkreis Bad Dürkheim)
  • OG Nickenich (VG Pellenz, Landkreis Mayen-Koblenz)
  • OG Reichenbach-Steegen (VG Weilerbach, Landkreis Kaiserslautern)
  • Bleialf (VG Prüm, LK Eifelkreis Bitburg-Prüm)
  • Dockweiler (VG Daun, LK Vulkaneifel)
  • Kirrweiler (VG Maikammer, LK Südliche Weinstraße)
  • Martinshöhe (VG Bruchmühlbach-Miesau, LK Kaiserslautern)
  • Mehlingen (VG Enkenbach-Alsenborn, LK Kaiserslautern)
  • Siershahn (VG Wirges, LK Westerwald)
  • Wallmenroth (VG Betzdorf-Gebhardshain, LK Altenkirchen)
  • Winningen (VG Rhein-Mosel, LK Mayen-Koblenz)
  • Gemeinsames Vorhaben der Ortsgemeinden Weisel und Dörscheid (VG Loreley, Rhein-Lahn-Kreis)
  • Laudert (VG Sankt Goar-Oberwesel, Rhein-Hunsrück-Kreis)
  • Siesbach (VG Birkenfeld, Landkreis Birkenfeld)
  • Brücken (VG Schönenberg-Kübelberg, Landkreis Kusel)
  • Sulzbachtal (VG Otterbach-Otterberg, Landkreis Kaiserslautern)

2. Bewerbungsphase

  • Altendiez (VG Diez, Rhein-Lahn Kreis) 
  • Neuburg (VG Hagenbach, Landkreis Germersheim)
  • Oberelbert (VG Montabaur, Westerwaldkreis)
  • Ettringen (VG Vordereifel, Landkreis Mayen-Koblenz)
  • Greimersburg (VG Cochem, Landkreis Cochem-Zell)
  • Nußbaum (VG Bad Sobernheim, Landkreis Bad Kreuznach)
  • Feilbingert (VG Bad Münster am Stein-Ebernburg, Landkreis Bad Kreuznach)
  • Herschberg (VG Thaleischweiler-Fröschen, Landkreis Südwestpfalz)
  • Bruchweiler (VG Herrstein, Landkreis Birkenfeld)
  • Gossersweiler-Stein (VG Annweiler am Trifels, Landkreis Südliche Weinstraße)

1. Bewerbungsphase

  • Rengsdorf (VG Rengsdorf, LK Neuwied) 
  • Merkelbach (VG Hachenburg, Westerwaldkreis)
  • Minfeld (VG Kandel, LK Germersheim)
  • Großsteinhausen (VG Zweibrücken-Land, LK Südwestpfalz)
  • Gemeinsames Vorhaben der Ortsgemeinden Reich, Wüschheim und Reckershausen (VG Simmern, Rhein-Hunsrück-Kreis und VG Kirchberg)