Landeszentrale für Gesundheitsförderung in Rheinland-Pfalz e.V.
telephone 06131-2069-0
search

Schatzsuche: Fortbildungsangebot für pädagogische Fachkräfte

Das Eltern-Programm Schatzsuche fördert das seelische Wohlbefinden von in Kindern im Alter von null bis sechs Jahren in Kindertageseinrichtungen. Die Grundlage hierfür bildet der Ansatz der Resilienzförderung. Ziel ist es, die Erwachsenen – sowohl Eltern als auch pädagogische Fachkräfte – für die Bedürfnisse der Kinder zu sensibilisieren und diese auf den Alltag mit seinen Höhen und Tiefen vorzubereiten.

Das Programm wurde von der Hamburgischen Arbeitsgemeinschaft für Gesundheitsförderung e.V. (HAG) entwickelt und wird von der LZG seit 2017 für rheinland-pfälzische Kindertageseinrichtungen mit Förderung der Techniker Krankenkasse jährlich im Frühjahr und im Herbst angeboten.

Das Bild einer abenteuerlichen Schatzsuche ist der rote Faden des Eltern-Programms. Mütter, Väter oder andere Bezugspersonen begeben sich auf eine Reise, bei der besonders die Stärken und Schutzfaktoren der Kinder als „Schätze“ in den Blick genommen werden.

Kita-Programm Schatzsuche – Basis

Im März 2024 startet die 15. Weiterbildungsreihe von Schatzsuche – Basis für pädagogische Fachkräfte. Hier die Termine für die Weiterbildung im Herbst:

Modul 1+2       16./17. September 2024, Jugendherberge Mainz
Modul 3+4       01./02. Oktober 2024, digital
Modul 5+6       29./30. Oktober 2024, Jugendherberge Mainz
Kosten             400,00 Euro pro Person

Weitere Informationen und die Möglichkeit zur Online-Anmeldung finden Sie hier.

Kita-Programm Schatzsuche – Schule in Sicht

Bei Schatzsuche –Schule in Sicht steht die Förderung des seelischen Wohlbefindens von Familien beim Übergang in die Grundschule im Mittelpunkt. In dieser besonderen Phase machen Kinder wichtige Schritte in ihrer Entwicklung. Der Übergang ist mit dem Abschied von Vertrautem und neuen Herausforderungen verbunden. Die Stärkung der Familien ist in dieser Zeit besonders wichtig.

Schatzsuche – Schule in Sicht ist ein Eltern-Programm für Kindertagesstätten und Vorschulen. Im Rahmen des Programms wird das seelische Wohlbefinden von Kindern im Alter von sechs bis zehn Jahren gefördert. Die Weiterbildung zu Schatzsuche – Schule in Sicht kann nur nach erfolgreicher Teilnahme an der Weiterbildung Schatzsuche – Basis absolviert werden. Hier der nächste Termin für die Aufbau-Weiterbildung für zertifizierte Fachkräfte der Schatzsuche:

Modul 1+2       05./06. November 2024, Jugendherberge Mainz
Kosten             300,00 Euro pro Person

Weitere Informationen und die Möglichkeit zur Online-Anmeldung finden Sie hier.

Ansprechpartnerin in der LZG
Jessica Schnichels, Telefon 06131 2069-47, E-Mail jschnichels@lzg-rlp.de

Zurück