Landeszentrale für Gesundheitsförderung in Rheinland-Pfalz e.V.

06131 2069-0

<

Presse

Aktuelle Pressemitteilungen der LZG

Übersicht Pressemitteilungen

LZG-Gesundheitstelefon vom 16. bis 30. Juni 2017

14.06.2017 – Schwangere beschäftigen sich auch oft mit dem Gedanken, vor der Geburt des Kindes noch einmal  zu verreisen. Doch ist  ein Urlaub mit Babybauch überhaupt gut und sinnvoll?  Das aktuelle Gesundheitstelefon der LZG gibt Tipps zum Thema und beantwortet beispielsweise Fragen zu Reisezielen und Verkehrsmitteln.

weiterlesen …

Drogenkonferenz 2017: Jugend im Fokus

09.06.2017 – Fast 300 Vertreterinnen und Vertreter der rheinland-pfälzischen Suchtkrankenhilfe trafen sich heute zur Drogenkonferenz.

weiterlesen …

LZG-Gesundheitstelefon vom 1. bis 15. Juni 2017

31.05.2017 – Das aktuelle Gesundheitstelefon der LZG macht auf die Sicherheit für Kinder aufmerksam. Es weist auf eine sichere Aufbewahrung von Medikamenten, Putz-und Haushaltsmitteln hin und benennt giftige Pflanzen im Haushalt, auf dem Balkon oder im Garten. Außerdem gibt es hilfreiche Tipps, was bei einem Vergiftungsunfall zu tun ist.

weiterlesen …

Darmkrebsprävention

30.05.2017 – „Vermeiden statt leiden!“ ist das Motto einer Kampagne der LZG und der Stiftung LebensBlicke, die heute mit einer Auftaktveranstaltung im Mainzer Landtag startete.

weiterlesen …

Bewegung für alle!

23.05.2017 – Ein Fachtag informiert, wie Sport- und Bewegungs- angebote Menschen mit Demenz gesellschaftliche Teilhabe ermöglichen können.

weiterlesen …

Weiterbildungsprogramm „Prävention in der Pflege“

18.05.2017 – Das Angebot hat zum Ziel, Gesundheitspotenziale von Menschen in stationärer und teilstationärer Pflege zu stärken.

weiterlesen …

LZG-Gesundheitstelefon vom 16. bis 31. Mai 2017

16.05.2017 – Die Erkrankungen Diabetes und Depression haben mehr miteinander zu tun als allgemein bekannt: Menschen mit einer anhaltenden Depression haben  ein verdoppeltes Risiko, Diabetes zu bekommen. Menschen mit Diabetes wiederum haben drei- bis viermal häufiger eine Depression als Nichtdiabetiker. Das aktuelle Gesundheitstelefon der LZG geht dem Kontext zwischen den beiden Krankheiten auf psychologischer und hormoneller Ebene auf den Grund.

weiterlesen …

Für Bewegung ist es nie zu spät

16.05.2017 – Wildor Hollmann, Deutschlands ältester aktiver Professor, ist am 23. Mai bei einem Fachtag in Mainz zu Gast.

weiterlesen …

LZG-Gesundheitstelefon vom 1. bis 15. Mai 2017

01.05.2017 – Der Prozess des Älterwerdens ist ein natürlicher Vorgang. Es gehört dazu, sich mit dem eigenen Alterungsprozess und allem, was damit verbunden ist, auseinanderzusetzen und einen guten Weg zu finden, damit umzugehen. Das aktuelle Gesundheitstelefon der LZG beschäftigt sich mit Fragen rund ums Älterwerden. Es zeigt Strategien auf, die die Anfälligkeit für körperliche oder psychische Erkrankungen im Alter reduzieren und die allgemeine Widerstandsfähigkeit erhöhen.

weiterlesen …

LZG-Gesundheitstelefon vom 16. bis 30. April 2017

16.04.2017 – Die graue Jahreszeit ist vorbei, die Sonne scheint wieder länger und intensiver. Jetzt ist es Zeit, sich draußen aufzuhalten, auch um die Vitamin D-Produktion über die Haut anzukurbeln. Denn Vitamin D wird für verschiedene Körperfunktionen gebraucht. Das aktuelle Gesundheitstelefon der LZG erklärt, wann ein Vitamin D-Mangel vorliegt und klärt über den Zusammenhang von Vitamin D und Knochengesundheit, Erkältung und Kopfschmerzen auf. 

weiterlesen …

Kontakt

Birgit Kahl-Rüther
06131 2069-15
bkahl@lzg-rlp.de

Newsletter

Info

Landeszentrale für 
Gesundheitsförderung 

in Rheinland-Pfalz e.V.
Hölderlinstraße 8
55131 Mainz
Telefon 06131 2069-0
Fax 06131 2069-69

© 2016 Landeszentrale für Gesundheitsförderung in Rheinland-Pfalz e.V.