Landeszentrale für Gesundheitsförderung in Rheinland-Pfalz e.V.
telephone 06131-2069-0

Karriere

Arbeiten bei der LZG

Gesundheitsförderung und Prävention haben einen hohen Stellenwert – erst recht in einer Gesellschaft, in der die Menschen immer älter werden und die gewonnenen Jahre möglichst aktiv, gesund und selbstbestimmt erleben wollen.

Die Mitarbeiterinnen und Mitarbeiter der LZG setzen sich mit ihrer Arbeit täglich für Bedingungen ein, die die Gesundheit von Jung und Alt in Rheinland-Pfalz fördern und erhalten. Dazu nehmen sie vom Standort Mainz aus Aufgaben im ganzen Land wahr.

Stellenangebote

Referentin/Referent

Bei der Landeszentrale für Gesundheitsförderung in Rheinland-Pfalz e.V. (LZG) ist die Stelle
einer Fachreferentin/ eines Fachreferenten
im Referat Suchtprävention in Teilzeit mit 30 Stunden wöchentlich zum nächst möglichen Zeitpunkt neu zu besetzen. Die Stelle ist befristet bis zum 31.12.2020.

Mehr Informationen zur Stellenausschreibung finden Sie hier


Studentische Aushilfskraft

Bei der Landeszentrale für Gesundheitsförderung in Rheinland-Pfalz e.V. (LZG) ist zum nächst möglichen Zeitpunkt die Stelle einer Studentische Aushilfskraft in der Koordinierungsstelle gesundheitliche Chancengleichheit (KGC) Rheinland-Pfalz zu besetzen. Die Wochenarbeitszeit beträgt 10-15 Wochenstunden bei einer flexiblen Zeiteinteilung nach Absprache und ist vorerst bis Oktober 2019 befristet. Es besteht voraussichtlich die Möglichkeit einer Verlängerung.

Mehr Informationen zur Stellenausschreibung finden Sie hier.


Praktika

Praktikumsstellen können wir nur begrenzt anbieten. Sehr gerne können Sie sich jedoch als (studentische) Aushilfe bewerben, um bei Bedarf organisatorische Aufgaben zu übernehmen oder Infostände zu betreuen.

Informationen

Personalabteilung der Landeszentrale für Gesundheitsförderung in Rheinland-Pfalz e. V. (LZG)

Cornelia Wippel
Hölderlinstraße 8
55131 Mainz
E-Mail